Portrait & Figur Grundlagen mit Brian Knox

Gute Grundlagen sind der Schlüssel zum erfolgreichen Zeichnen. Begleite den Kursleiter Brian Knox zu einer 3-tägigen Erkundung der Grundlagen des Kopf- und Figurenzeichnens.

Brian verwendet einen 4-stufigen Zeichenprozess, bei dem jeder Schritt auf dem vorhergehenden aufbaut. Er beginnt mit einer einfachen rhythmischen Geste (Bewegung), um den Gesamtfluss der Pose zu bestimmen und die Länge und Breite der Schlüsselpunkte des Körpers festzulegen. Dann wird die Struktur hinzugefügt, indem grundlegende Formen verwendet werden, um zu zeigen, wie die Pose im dreidimensionalen Raum sitzt.

Anhand der Geste und der Struktur werden dann anatomische Informationen hinzugefügt, wobei der Schwerpunkt auf Überlappungen liegt, um Tiefe zu erzeugen. Zum Schluss wird das Licht mit Schattenkanten hinzugefügt, um die Übergänge zwischen Licht und Schatten zu beschreiben.

Jede Einheit umfasst eine Demonstration des Kursleiters, gefolgt von individuellem Unterricht, während Du an Deinen eigenen Zeichnungen arbeiten.

Hinweis: Die Demonstrationen von Brian konzentrieren sich in erster Linie auf die Konstruktion und beinhalten nur dann Schattierungen, wenn es die Zeit erlaubt.

Workshop Zeiten

Freitag, Samstag und Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr.
Mittagspause von 13:00 bis 14:00.

Programm

Tag 1:

  • Einheit 1: Kennenlernen und Begrüßung, Material, Zeichnen, Perspektive/grundlegende Formen
  • Einheit 2: Demonstration des Kopfzeichnens: Grundkonstruktion, Vorder-, ¾- und Profilansichten.

Tag 2:

  • Einheit 1: Demonstration des Kopfzeichnens: Konstruktion, Gesichtszüge, Beleuchtung (Shadow Mapping).
  • Einheit 2: Demonstration des Figurenzeichnens: Geste und Struktur.

Tag 3:

  • Einheit 1: Demonstration des Figurenzeichnens: Geste, Struktur, Anatomie, Beleuchtung (Shadow Mapping).
  • Einheit 2: Demonstration des Figurenzeichnens: Geste, Struktur, Anatomie, Beleuchtung (Shadow Mapping).

Materialien

Die Demonstrationen von Brian werden mit einem Wolff's Carbon 6B Kohlestift und einem Knetradierer auf glattem Newsprint Papier durchgeführt. Du kannst entweder Kohlestiften oder Graphit auf deinem bevorzugten Papier arbeiten. Hinweis: Raues Newsprint wird nicht empfohlen.

Anmerkung des Ateliers: In unserer Materialliste findest Du Hinweise zu Stiften und Papier.

Portrait & Figur Grundlagen Brian Knox

Level Alle willkommen
Termin 10. – 12.05.2024
Preis 400,00 € 1
Anzahlung 100,00 €1
Freie Plätze Nur noch 3 frei!
Bitte die Workshop Bedingungen lesen.

Info

  • Wenn du vollständig bis zum 31.12 zahlst, erhältst du 20 € Rabatt und zahlst nur 380 €!
  • Der Preis enthält Unterricht, Steuern und Modellgebühren. Material, Unterkunft und Anreise sind nicht inklusive.
  • Die Plätze sind limitiert. Bitte frühzeitig buchen. Bis Ende Januar benötigen wir 8 Anmeldungen, damit Brian Knox kommen kann.
  • Der Workshop findet auf englisch statt.

Über Brian Knox

Als Dozent konzentriert sich Brian Knox auf einfache und logische Kopf- und Körperkonstruktion. Seine Hingabe zum Vollzeitunterricht hat es ihm ermöglicht, klare Erklärungen für komplizierte Konzepte zu finden. Mit seinem gestenbasierten, strukturellen und anatomischen Ansatz zum Zeichnen von Kopf und Figur hat er unzähligen Schülern geholfen, schwierige Probleme zu bewältigen. Nach 7 Jahren Unterricht am Watts Atelier gründete Brian die Foundation Art School, die als Einstieg in die repräsentative Kunst dient und den Studierenden eine solide Grundlage in den grundlegenden Prinzipien des Zeichnens bietet. Die Foundation Art School ist darauf ausgerichtet, den Studierenden zu helfen, grundlegende Fähigkeiten zu entwickeln, auf denen sie für den Rest ihres Lebens aufbauen können.

Website foundationartschool.com
Instagram @brianknoxart

Allgemeine Workshop Bedingungen

  • Der Workshop findet nur bei ausreichend Buchungen statt.
  • Je früher Du dich anmeldest, desto besser können wir planen.
  • Die Anzahlung muss nicht sofort bezahlt werden. Sie wird erst fällig bei ausreichend Buchungen. Du bekommst dazu eine Nachricht.
  • Deinen Platz sicherst Du durch vollständige Zahlung oder einer Anzahlung.
  • Buchungen, die weniger als 8 Wochen vor dem Workshop Termin gemacht werden, müssen vollständig bezahlt werden.
  • Spätestens 8 Wochen vor dem Workshop muss die Gebühr vollständig bezahlt sein. Ansonsten verfällt die Buchung.
  • Bei Stornierung weniger als 8 Wochen vor dem Workshop ist die volle Gebühr zu zahlen.
  • Falls der Workshop von unserer Seite abgesagt wird, erhältst alle Zahlungen zu 100 % zurück.
  • Sobald es genug Anmeldungen gibt oder im Falle eines Ausfalls, bekommst Du eine Nachricht.

Info

Freihand Kunstschule auf WhatsApp